Aktive Entspannung

Wichtigste Momente für eine ausgewogene Energiebalance

Wenn wir versuchen rein äußerlich zur Ruhe zu kommen, entsteht in unseren Gedanken und Emotionen oft eine große innere Unrast.
Diese übergehen wir gerne mit Ablenkungsmanövern, wie Fernsehschauen, Lesen, Essen, telefonieren.

Ruhe ist jedoch der Gegenpol und Ausgleich, der uns in unserem oft sehr getriebenen Alltag und durch die vielen Zwängen in unserer Leistungsgesellschaft zu oft völlig fehlt. 

Infektanfälligkeit, Kopf- und Nackenschmerzen und Schlaflosigkeit sind Anzeichen für eine bestehende Dysbalance.
Unser Körper braucht diese Zeit dringend für Regeneration und Ressourcenaufbau, Zellreparatur, Entgiftung und Aufbau des Immunsystems.  

Aktive Techniken verhelfen uns in kürzester Zeit,  in einen friedvollen und tiefen Zustand der Entspannung und Gelassenheit zu gelangen.

Gerne vermittle ich Ihnen die für Sie passenden Techniken.

Mehr in dieser Kategorie: « Meditation Pilates/Pilate(s)move »